Startseite

Deutsche Version unten:

Every year, always in the beginning of January, a remarkable and inspiring Conference takes place: exhilarating, integrative, communicative.

Next time we shall meet in person – due to the known reasons – in 2022: January 5th to 9th, 2022.

The program will be published during the coming year.

 

In 2021 however, on January 6th, 2021, 18h – 20 h (CET), a virtual meeting will take place.

Those who want to participate are asked to register via e-mail: info@blue-carpet.eu

To the registered participants the link will be sent in the week before. Thus they can dial in to the meeting.

 North-European Experience Exchange now for 50 years brings together people from the helping professions together form all the countries around the Baltic Sea. Psychotherapists, pastoral care givers, Physicians, Pastoral psychologists, politically and socially committed Counsellors from different schools, Deacons and Social Workers nourish here an open and personal Discussion. Lectures on professionally interesting, current themes give an opportunity to discuss ongoing social phenomena and developments or implement new results from research.

Framing elements of the Conference are the liturgical meditations (prayers) and the Epiphanies service. For the personal themes, there is space and continuous time in the home working groups presenting various possibilities of Gestalt therapy, Bibliodrama, Dance and Movement, Symboldrama und Body Therapy. English and German are the languages of the conference, with simultaneous translation during the lectures.

The most beloved feature of this Conference is ambience, distinguished by empathy, appreciation, love of life and ability of enjoyment. This occurs especially in intervals, meal times and during the evening laid-back get-togethers with Dance and Performances. The conference ends with a companionable and festive evening. Everybody rejoices already during the blessing for the next year’s meeting.

The wonderful location and atmosphere of the Akademie Sankelmark near Flensburg, North Germany provides the foundation and environment where exchange of experiences and recreation, relief and advanced training all can be respected and incorporated. You will get a Certificate of Participation – Event is accredited with the German Ärzte-/Psychotherapeutenkammer.

 

Deutsche Version

Jedes Jahr Anfang Januar findet vier Tage lang eine bemerkenswert inspirierende Konferenz statt: anregend, integrativ, kommunikativ.

Das nächste persönliche Treffen kann – aus den bekannten Gründen – erst 2022 stattfinden: vom 05.-09.01.2022.

Das Programm wird im Laufe des kommenden Jahres veröffentlicht. 

 

Am 6.1.2021, 18 Uhr – 20 Uhr, wird es jedoch ein virtuelles Treffen auf Zoom geben. Wer daran teilnehmen möchte, melde sich bitte per Mail hier: info@blue-carpet.eu

Den angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird in der Woche vorher der Link zugesandt, mit dem man an dem Treffen teilnehmen kann.

 

Der „NORDEUROPÄISCHE ERFAHRUNGSAUSTAUSCH“ spricht seit inzwischen 50 Jahren Menschen in helfenden Berufen aus den Ländern rund um die Ostsee an. Psychotherapeut/innen und Seelsorger/innen, Ärzt/innen und Pastoralpsycholog/innen, politisch und sozial engagierte Berater/innen verschiedener Schulen, Diakon/innen und Sozialarbeiter/innen pflegen hier einen offenen und persönlichen Dialog. Fachvorträge geben Anlass, gegenwärtig aktuelle gesellschaftliche Phänomene zu diskutieren oder aber neue Erkenntnisse aus der Forschung umzusetzen.

Tragende Elemente der Konferenz sind die liturgisch gestalteten Meditationen (Andachten) und der Gottesdienst zum Epiphaniasfest. Themenbezogene Arbeitsgruppen wie z.B. Gestalttherapie, Bibliodrama, Tanz und Bewegung, Symboldrama und Körpertherapie gewährleisten kontinuierlich Raum für persönliche Themen. Konferenzsprachen sind Englisch und Deutsch mit Simultan-Übersetzung während der Vorträge.

Das besondere Merkmal der Tagung ist jedoch die Atmosphäre, die sich durch hohe Empathie und Wertschätzung, Lebenslust und Genussfähigkeit auszeichnet. Dies geschieht besonders in den Zwischenräumen und beim abendlichen lockeren Zusammensein bei Tanz und Performance. Mit einem kulinarisch geselligen Festabend schließt die Konferenz und man freut sich beim Reisesegen schon auf das nächste Jahr.

Das feine Ambiente der Akademie Sankelmark in der Nähe von Flensburg bietet den Rahmen, in dem Austausch und Erholung, Entlastung und Weiterbildung gleichermaßen berücksichtigt werden. Die Veranstaltung wird bei der Ärztekammer akkreditiert.